Geburtstagfeier

Gestern haben Mithelfer aus dem Team Paten den Geburtstag eines Jugendlichen aus Afghanistan gefeiert. Er hatte alle Personen eingeladen, mit denen er hier in Deutschland Kontakt hatte. Er wurde 18 Jahre alt und wird von der Jugendhilfe betreut. Seit Anfang Januar diesen Jahres lebt er hier in Besigheim. Er geht in Ludwigsburg zur Schule, um seinen Hauptschulabschluss zu machen, nebenbei macht er ein Schreinerpraktikum. In Besigheim wird er von einer lieben Patin betreut, die er "meine Mama in Deutschland" nennt. Einmal in der Woche geht er mit einem Freund  joggen. Auch am Theaterspielen hat er große Freude und bereits an einem Theaterprojekt mitgemacht; ehrenamtlich hilft er im Robert-Breuning-Stift, dem Besigheimer Altenzentrum. So ist er hier in Besigheim engagiert und gut integriert. Die Patin und er hoffen, dass er eine Aufenthaltsgenehmigung bekommt.